Endlich, Donnerstag

treffen wir uns nach einigen Wochen Pause. Ich bitte alle, die auf Reisen waren, einen kurzen Bericht vorzubereiten, auf Englisch natürlich. Ich selber zeige euch ein paar Fotos aus Marokko und erzähle etwas.

Wir werden aber auch etwas üben. Es wird gehen um Gerund and Infinitive, ihr erinnert euch vielleicht dunkel an dieses Kapitel englischer Grammatik.                                                           Ich habe ein neues Portal mit vielen Übungen zum Hörverstehen gefunden.Auch daraus ein Beispiel.

Ich freu mich auf Donnerstag

Uwe

Advertisements

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Unser nächstes Treffen

am kommenden Donnerstag, nach längerer Pause, aber natürlich um sechs! Zuerst werden Uta und ich etwas über unsere Reisen berichten.

Danach gibt es wie immer ein paar kleine Übungen zur Auffrischung und Differenzierung des Wortschatzes.

Ich freue mich

Uwe

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Zwei Wochen sind rum,

wir treffen uns am kommenden Donnerstag, dem 21. Januar, wie immer um sechs.

Neue Teilnehmer sind immer willkommen.

Zur Verbesserung  elementarer Kommunikation empfehle ich das anhängende Video.

Donnerstag geht es um Aktuelles und Sprachliches.

Herzlichen Gruß

Uwe

Vorbereitung für den 21

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Long time no see

aber es geht weiter im neuen Jahr, für das ich euch – wenn auch verspätet – alles Gute wünsche.

Und wie es vorkommt, wenn Leute sich treffen, vor allem, wenn Englisch ihre Muttersprache ist, sie reden übers Wetter und seine Kapriolen.

Das wollen wir auch tun, bei unserem nächsten Treffen am kommenden Donnerstag, dem 7. Januar, wie im letzten Jahr um sechs.

Zur Vorbereitung empfehle ich den Anhang

Uwe

From The Washington Post

 

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Nach längerer Unterbrechung

an dieser Stelle kommt hier der Link zu unserem Treffen am                       10. Dezember, wie immer um sechs!

Dabei geht es um Frauen in Afrika, in Burkina Faso, und deren Leben ohne ihre Ehemänner, die in Italien etwas Geld zu verdienen versuchen. Ein gut verständlicher – allerdings längerer – Text und beeindruckende Bilder.

Hier ist der Link:

http://www.bbc.co.uk/news/resources/idt-b186fe91-ffb3-4418-a29a-a981b8b1faf4

Bis nächsten Donnerstag und Gruß

Uwe

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Unser Treffen am 1. Oktober

wie schon bei unserem Treffen davor gab es eine schöne Präsentation von einem Teilnehmer, dieses Mal von Alois, der über seine Reise nach Kambodscha berichtete, viele Fotos zeigte und Interessantes erzählte.

Danach gab es noch ein paar Übungen zur Wiederholung. Ihr findet die Wörter und einen Link für das nächste Treffen am 15. Oktober im Anhang.

Ich freu mich drauf

Uwe

Nachbereitung zum Treffen vom 01

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Das erste Treffen nach der Sommerpause

morgen, Donnerstag, der 9. September, wie immer um sechs.

Wobei, eine echte Pause haben wir nicht gemacht, waren nur manchmal ein sehr kleiner Kreis.

Ich freue mich darauf, Berichte von euren Reisen zu hören, daneben gibt es wie immer ein paar Übungen zu Wortschatz und Grammatik und eine kleine Übersetzung, die wir gemeinsam machen. Ihr findet den Text im Anhang.

Bis morgen

Uwe

Mein Auto-Übersetzung

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Next meeting on Thursday, July 23rd,

dieses Mal ohne besondere Aufgabe für die Vorbereitung, denn es geht um Grammatik.

Ich freu mich drauf

Uwe

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Preparing for Thursday, July 9th

Unser nächstes Treffen

soll etwas anders werden als das letzte, kein amerikanisches Problem, wir selbst sind erstes Thema: Jeder hat etwas, worüber er/sie sich gern und immer wieder aufregt. Ich habe zur Veranschaulichung zwei Beispiele formuliert, die wir versuchen wollen, ins Englische zu bringen. Und wenn ihr dann selbst auch solche Beispiele habt (auf Englisch), umso besser!

Bis nächsten Donnerstag

Uwe

Sich aufregen

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Donnerstag um 6,

alle 14 Tage (sofern uns nicht anderes Wichtiges dazwischen kommt).

Das letzte Mal habe ich über meine Erfahrungen in Rumänien berichtet, wegen technischer Probleme ohne Fotos. Das möchte ich nachholen. Alois wird etwas über seine Arbeit mit Flüchtlingen sagen. Und dann möchte ich zu aktuellen Ereignissen in den USA gehen. Das Material dazu anbei.

Bis Donnerstag

Uwe

Treffen am 25

Ihr findet 2 Texte, die sich mit der Tragödie in Charleston beschäftigen, eine Darstellung der Ereignisse und die Diskussion um die “Confederate Flag”, die viele als ein rassistisches Symbol betrachten. Falls noch Zeit ist, habe ich noch eine grammatische Übung für euch.

Leave a comment

Filed under Uncategorized